- COPITO Weinhandel
15.02.2019

NEU: Sumarroca Utópic

Downloads

Mit dem Sumarroca Utópic bringt das Weingut Sumarroca einen ganz besonderen Weisswein der Xarel.lo-Traube auf den Markt, welcher in einzigartiger Weise gefertigt wird:

Der süße Rebensaft stammt von einem Xarel.lo-Weinberg mit einem Alter von mehr als 40 Jahren, der aufgrund seiner langsamen Reifezeit für die Herstellung dieses Weins ausgewählt wurde. Die Reben wurzeln halb tief in sehr kargen aber kalkhaltigen Böden, wodurch die Reifung sehr langsam von voranschreitet und eine deutliche Frische und hohe Fruchtigkeit erhalten bleibt. 

Die Ernte erfolgt von Hand, anschließend wird das Lesegut 24 Stunden mit Trockeneis direkt in der Presse mazeriert. Durch diese Art der Mazeration zerfällt die Haut der Trauben und erzeugt unterschiedliche Geschmäcker und Aromen.

Ein sanfter Abfluss sorgt für eine optimale Nutzung des Freilaufsaftes. Anschließend ruht der Wein für 6 Monate temperaturkontrolliert in Edelstahl. Während die Hefe gehalten wird, erfolgt eine Trennung des Weines in zwei Teile, welche in verschiedenen Prozessen weiterverarbeitet werden. 

Ein Teil des Weines altert in Magnum-Cava-Flaschen und bewahrt die Essenz des jungen Weins, während der andere Teil in Eichenfässern oxidativ altert und der Mischung eine gewisse Struktur und Komplexität verleiht.

Nach einem weiteren Jahr wird die endgültige Mischung der beiden Chargen hergestellen. Sobald der Wein sauber ist, reifet dieser noch ein Jahr im Keller.

‹ Zurück